NOUGAT, RULLE und die Baumrinde

Geschichte fuer Kinder und solche, die nie älter werden/ A story for kids and those, who never get older

Ich bin nur fuenf Monate alt, aber schon so gross wie mein vier Jahre alter RULLE – na, ja beinahe. Im Wald habe ich heute eine riesige Baumrinde gefunden, auf der es sich herrlich knautschen lässt./ I am only 5 month old, but nearly a big as 4 years old RULLE. Tody I found a huge bark in the forest, ideal for chewing.
Nougatandtreeshell
Seht nur, wie es mir schmeckt/Look. how much I like the taste of bark.
nougatwarns
nougathearing
Ich werde meinen Schatz besser im Busch verstecken./ Guess it will be better to hide my goodie in the bush.
nougatshell2
Warum eigentlich? RULLE ist nirgendwo zu sehen./Actually why should I? Notorious thief RULLE is nowhere here.
nougathearing
Sogar im Liegen kann ich ganz entspannt den wuerzigen Baumgeschmack geniessen./ Even in lying I can relax and enjoy the tasty bark.
P1nougatlying
Doch, war da ein Geräusch? Ich habe es genau gehört!/ oh no, wasn’t there a noise? I clearly heard it.
nougathearing
Wusste ich es es doch.Da lauert RULLE. Er will meine Rinde stehlen./ I knew, RULLE is hiding him and waited to steel my wonderful bark.
nougatrullehead
Kaum war ich mal einen Baum suchen,fuer ihr wisst schon was…., da kommt er bereits.Schnell, schnell zurueck zu meinem Schatz.(Nicht verraten, ich schäme mich, weil ich immer noch wie ein Mädchen mache)./Exactly when I tried to find a tree for….you know, what I mean, he is coming out of the bush. Now I have to hurry up to be quickly back.
nougat6
Ob ich ihm glauben kann? Er sagt, Alleinsein ist doof. Er will nur bei mir sein./ He says, loneliness without me is tedious. I wonder, if I can believe him.
rullewantingshell
Vielleicht gebe ich ihm ein ganz klein bisschen ab.Er bittet so lieb darum./ Maybe I can spare a tiny piece for him. His way of bagging touches me.
rullenougat2
Wusste ich es doch: RULLE muss immer das meiste, das grösste und bestschmeckende haben.So haben wir nicht gewettet!/ I should have known it. RULLE always takes the biggest and best tasting piece. You cheated me!
rulleshell
Schliesslich gehört die Rinde mir. Ich werde meine Pfoto darauf stellen./ Remember the whole bark is mine. I will protect it by putting my foot on it.nougatpaw
Eigentlich finde ich RULLE ganz wunderbar, nachdem alle meine Brueder und meine Lieblingsschwester in Russland ueber Nacht verschwunden waren.Jetzt ist er mein grosser Beschuetzer./In a whole I like RULLE quite a lot since all my brothers and sisters disappeared over night in Russia. He is now my big brother, who is taking care of me.
nougatndrulle
Text: dodo
Photos: Tuulia Heikkinen

Advertisements

Über acdisla

Mit 20 Jahren war ich verheiratet und mit 28 Jahren hatte ich drei Töchter. Ih war eine gute Hausfrau und Mutter. Kochen, Waschen, Hausaufgaben mit den Kindern, kutschierte alle zu den Freizeitaktivitäten und, und und. Abends dann Befriedigung des Ehemanns. Mit 37 Jahren war ich am Ende. Drei Selbstmordversuche zeigten meine Verzweiflung. Geändert haben sie an meiner ehelichen Einöde nichts. Ich rettete mich durch Scheidung, lernte mit Feuereifer und fand einen interessanten, mich fordernden Beruf.Unterstuetzung gab mir eine neue Freundin. Die Rechnung fuer 17 Jahre ehelicher Vergewaltigung kam in Form eines Koma in dem eine meiner drei Töchter neben meinem Bett sass. Das folgende Jahr verbrachte ich im Krankenhaus und erholte mich langsam von einer fast ganzseitigen Lähmung, Verlust meiner Muttersprache und meiner Erinnerung. Halbwegs wieder intakt, bekam ich Multiple Sklerose. Nach einem langjährigen Versuch Kindern in einem Kuenstlerdorf Sport beizubringen, habe ich einen idyllischen Restbauernhof gekauft und ein Hotel fuer Hunde aufgemacht. Das wurde der grösste und erfolgreichste Spass in meinem Leben. Inzwischen fand ich in Finnland ein traumhaftes Zuhause. Auf 50 000 qm konnen wir und unsere Hunde so frei leben, wie wir es uns erträumt hatten. Mir hat die MS inzwischen einen elektrischen Rollstuhl beschert, was der Mobilität ganz neue Dimensionen gibt. Meine Gedanken habe ich hier teils in Reimen, teils in Prosa aufgeschrieben. Viel Spass beim Lesen.
Dieser Beitrag wurde unter NOUGAT veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s